Newsletter Subscribe

To subscribe for ASCON Newsletter, please, fill the data below.

Your personal information is confidential.
We use it only to send you ASCON Newsletter.

19.12.2012

ASCON mit neuem Vertriebspartner im Anlagenbau

Mit der A. Seitz Ingenieur GmbH in Frankfurt konnte die ASCON Software Germany GmbH in München einen kompetenten und erfahrenen Vertriebspartner für das 2D/3D CAD-System KOMPAS-3D gewinnen. Das nachhaltig wachsende Systemhaus vertreibt die Lösung im Anlagen- und Maschinenbau und bietet seinen Kunden zugleich Ingenieurdienstleistungen an.

Die A. Seitz Ingenieur GmbH hat sich in zwölf Jahren als Kompetenzzentrum für den Anlagenbau profiliert, von dem die Kunden ebenso tiefes Fachwissen in den einschlägigen Ingenieur-Disziplinen erwarten können, wie in der Umsetzung dieses Wissens mithilfe von IT-Systemen. Gerade in der Prozessindustrie wird die Vernetzung zwischen Anlagenkonzept, Maschinenbau und einzelnen Komponenten immer intensiver. Deshalb verwenden die Anlagenbauer neben einer soliden Planungslösung immer öfter 3D CAD-Systeme für die Detaillierung spezifischer Maschinen und Komponenten.

“Für diesen Bedarf haben wir mit KOMPAS-3D von ASCON die optimale Ergänzung im Portfolio”, sagt Heiner Sirowitzki, Vertriebsleiter und Partner bei den Seitz Ingenieuren. “Das 3D-System erfüllt alle Anforderungen der Branche und eröffnet aufgrund des relativ geringen Anschaffungspreises selbst dann eine hohe Wirtschaftlichkeit, wenn es nur partiell eingesetzt wird. Der eigens entwickelte Kernel und die abwärts rückwärtskompatible Produktentwicklung stehen für Investitionssicherheit.”

Die A. Seitz Ingenieur GmbH betrachtet die Vertriebspartnerschaft mit ASCON daher als strategische Entscheidung im Rahmen ihres Wachstumskonzepts. “Wir gratulieren der A. Seitz Ingenieur GmbH zu ihrem erfolgreichen Start als Vertriebspartner für unser 3D CAD-System”, sagt Uwe Rüttgers, Geschäftsführer der ASCON Germany GmbH in München. “Im kommenden Jahr werden wir unsere Partner verstärkt unterstützen und unser Netzwerk weiter ausbauen.” ASCON setzt bei seiner Expansionsstrategie auf dem deutschen Markt ausschließlich auf Vertriebspartner. Neben KOMPAS-3D vertreibt das Unternehmen den von ASCON entwickelten grafischen Modellierkernel C3D sowie das neue PLM-System DEXMA PLM+. Die Software as a Service lässt sich einfach verwalten, ist unbegrenzt ausbaubar und beinhaltet automatisierte Updates.

Schnupper-Seminar in Frankfurt
Bild: Schnupper-Seminar in Frankfurt: Hier dürfen interessierte Teilnehmer selbst erfahren, wie einfach es ist mit KOMPAS-3D eigene Modelle zu entwickeln und Zeichnungen für die Produktion auszuleiten.

Über A. Seitz Ingenieur GmbH - Das Anlagenbau Kompetenz Zentrum

Die A. Seitz Ingenieur GmbH führt das Fachwissen der Planung im Industrie-Anlagenbau und innovative CAD/CAE-Lösungen zusammen. Durch unsere mehr als zehnjährige Erfahrung treffen wir immer wieder auf die gleichen Aufgabenstellungen, ohne dass es die EINE ausschließlich gültige Lösung dafür gibt. Auch wenn sich die nötigen Werkzeuge als Bausteine des Projektablaufs je nach den Erfordernissen beliebig zusammensetzen lassen, achten wir darauf, dass Kommunikationswege durchgängig bleiben und -lücken geschlossen werden.

Weitere Informationen unter www.seitz-ingenieure.de


Input on a site

e-mail:
Hasło:
  I do not remember the password.

Password restoration

e-mail:
To initiate the password reset process, please follow the instructions sent to your email address