13.05.2008

ASCON nahm an der CAD-Konferenz in Erfurt teil

ASCON, Entwickler und Integrator der preisgekrönten Lösung für Mechanik-CAD — KOMPAS-3D, nahm an der CAD-Konferenz in Erfurt, Deutschland, teil. In diesem Jahr steht die Konferenz unter dem Thema “CAD und der Lebenszyklus der Produkte” und behandelt Schwerpunkte rund um den computergestützten Entwurfs- und Konstruktionsprozess bis hin zum Produktdatenmanagement.

In diesem Jahr war erstmals CAD-Konferenz Erfurt mit internationaler Beteiligung – zwei Vertreter von ASCON hielten ihre Reden unter deutschsprachigen Teilnehmer. Vladimir Zakharov, Chef der Entwicklung von ASCON, hielt den Vortrag “Kompatibilität und Integration von CAD/CAM/PLM-Lösungen” und Irina Voronkina, Chefin von internationaler Geschäftsentwicklung, präsentiert “Kompass-3D für das professionelle Design und die Produkteffektivität”. Beide Vorträgen wurden hoch anerkannt an der Konferenz, wo nahmen Referenten von Hochschulen, von kleineren und mittleren Unternehmen aus verschiedenen Branchen, Studenten, Ingenieure und Designer teil und stellten ihre Leistungen vor.

Alle Besucher der Konferenz und Interessenten hatten die Möglichkeit die leistungsfähige, kostengünstige, einfach erlernbare Lösung für Mechanik-CAD an der Messestand von ASCON testen, sich informieren und Demoversion bekommen.


Input on a site

E-Mail:
Kennwort:
  I do not remember the password.

Password restoration

E-Mail:
To initiate the password reset process, please follow the instructions sent to your email address